In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 15/1999 über den Schutz personenbezogener Daten (LOPD), teilen wir Ihnen mit, dass die verschiedenen Kontaktdaten, die wir in VANGUARD über Sie oder Ihr Unternehmen haben, in eine Datei namens AGENDA DE CONTACTS aufgenommen wurden, für die dieses Unternehmen verantwortlich ist (A.G: X6461554A, Ortschaft Valencia) und deren Zweck kein anderer ist, als die Kommunikation zwischen unserem Unternehmen und Lieferanten, Kunden und Mitarbeitern oder mit den Mitarbeitern von Kunden und Lieferanten zu erleichtern.

Wir informieren Sie auch darüber, dass unser Unternehmen die erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen ergriffen hat, um die Sicherheit, Vertraulichkeit und Integrität der von ihm verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

Ihre Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, außer in den gesetzlich vorgesehenen Fällen, und sie werden nicht für andere Zwecke als die, für die sie erhoben wurden, verwendet.

Schließlich informieren wir Sie darüber, dass Sie Ihr Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Anfechtung von Bewertungen unter den im Organgesetz 15/99 und seinen Durchführungsbestimmungen vorgesehenen Bedingungen und nach den von dieser Gesellschaft zu diesem Zweck festgelegten Verfahren ausüben können.


Wer wir sind

Unsere Website-Adresse lautet: https://vanguardofficial.eu.

Welche persönlichen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website hinterlassen, erfassen wir die im Kommentarformular angezeigten Daten sowie die IP-Adresse und den User-Agent-String des Browsers des Besuchers, um die Erkennung von Spam zu erleichtern.

Eine anonyme Zeichenfolge, die aus Ihrer E-Mail-Adresse erstellt wird (auch Hash genannt), kann dem Gravatar-Dienst zur Verfügung gestellt werden, um zu sehen, ob Sie ihn verwenden. Die Datenschutzbestimmungen des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nach der Freigabe Ihres Kommentars ist Ihr Profilbild im Kontext Ihres Kommentars für die Öffentlichkeit sichtbar.

Medien

Wenn Sie Bilder auf die Website hochladen, sollten Sie es vermeiden, Bilder hochzuladen, die Standortdaten (GPS EXIF) enthalten. Website-Besucher können beliebige Standortdaten von Bildern auf der Website herunterladen und extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website hinterlassen, können Sie wählen, ob Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Website in Cookies gespeichert werden sollen. Dies dient Ihrer Bequemlichkeit, damit Sie Ihre Daten nicht erneut eingeben müssen, wenn Sie einen weiteren Kommentar hinterlassen. Diese Kekse sind ein Jahr lang haltbar.

Wenn Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, setzen wir ein temporäres Cookie, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten und wird gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir auch eine Reihe von Cookies setzen, um Ihre Anmeldeinformationen und Bildschirmdarstellungsoptionen zu speichern. Die Anmelde-Cookies sind zwei Tage lang gültig, die Cookies für die Anzeigeoptionen ein Jahr lang. Wenn Sie "Angemeldet bleiben" wählen, ist Ihr Login zwei Wochen lang gültig. Wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden, werden Ihre Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzliches Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieses Cookie enthält keine persönlichen Daten, sondern zeigt lediglich die ID des Artikels an, den Sie gerade bearbeitet haben. Er verfällt nach 1 Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Die Artikel auf dieser Website können eingebettete Inhalte enthalten (z. B. Videos, Bilder, Artikel usw.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich genau so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies verwenden, zusätzliche Verfolgungen von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesen eingebetteten Inhalten überwachen, einschließlich der Verfolgung Ihrer Interaktion mit den eingebetteten Inhalten, wenn Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Analytik

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Wie lange wir Ihre Daten aufbewahren

Wenn Sie einen Kommentar hinterlassen, werden der Kommentar und seine Metadaten auf unbestimmte Zeit gespeichert. So können wir aufeinanderfolgende Kommentare automatisch erkennen und genehmigen, anstatt sie in einer Moderationswarteschlange zu halten.

Bei Nutzern, die sich auf unserer Website registrieren (falls vorhanden), speichern wir auch die persönlichen Daten, die sie in ihrem Nutzerprofil angeben. Alle Nutzer können ihre persönlichen Daten jederzeit einsehen, bearbeiten oder löschen (außer dass sie ihren Nutzernamen nicht ändern können). Auch Website-Administratoren können diese Informationen einsehen und bearbeiten.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto haben oder Kommentare auf dieser Website hinterlassen haben, können Sie eine Exportdatei der personenbezogenen Daten anfordern, die wir über Sie gespeichert haben, einschließlich aller Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie können auch verlangen, dass wir alle über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten löschen. Davon ausgenommen sind Daten, die wir aus administrativen, rechtlichen oder sicherheitstechnischen Gründen aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Besucherkommentare können von einem automatischen Spam-Erkennungsdienst überprüft werden.

Ihre Kontaktinformationen

Zusätzliche Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Welche Verfahren wenden wir bei Datenschutzverletzungen an?

Von welchen Dritten wir Daten erhalten

Welche Art von automatisierter Entscheidungsfindung und/oder Profiling wir mit den Daten des Nutzers durchführen

Offenlegungspflichten des Regulierungssektors

Bewertungen